onvista bank empfehlen und Prämie sichern!

Weiterempfehlen lohnt sich! Sichern Sie sich die neue Prämie, indem Sie uns einfach weiterempfehlen. Für jeden geworbenen Neukunden erhalten Sie einen 50 € Cadooz Gutschein und der Neukunde erhält zusätzlich 75 € Tradeguthaben.

In 3 Schritten zur Prämie. So einfach geht es:

1. Füllen Sie das Formular "Freundschaftswerbung-Sonderaktion" aus und unterschreiben Sie dieses.

2. Der Geworbene (Neukunde) legt das unterschriebene Formular seinen Eröffnungsunterlagen bei. 

3. Sobald Ihr Geworbener das Konto bzw. Depot eröffnet hat und dieses aktiv nutzt, werden wir Ihnen Ihre Prämien automatisch zukommen lassen. Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen**.

Prämienbeschreibung

Für den Werber:

50 € BestChoice-Gutschein

BestChoice Universal-Gutschein von Cadooz
Freie Auswahl bei Conrad, Douglas, IKEA oder Zalando. Die lang ersehnte Digitalkamera, ein schöner Abend im Restaurant oder doch lieber ein schnelles Auto über’s Wochenende? Mit dem BestChoice Universal-Gutschein haben Sie freien Zugriff auf namhafte Akzeptanzpartner aus den Bereichen Elektronik und Möbel, Reise und Sport, Mode und Beauty oder Unterhaltung und Gastronomie. Selbstverständlich können Sie beim Einlösen Ihren Prämienwert auch auf mehrere Akzeptanzpartner verteilen.

Für den geworbenen Neukunden:

75 € Tradeguthaben

Traden Sie 15 mal ohne Orderprovision* (zzgl. Gebühr)!
Das Tradeguthaben wird automatisch für Ihre nächsten Wertpapiertransaktionen angerechnet und bis zu dessen Höhe wird Ihnen keine Orderprovision berechnet. 

 

 

Für den geworbenen Neukunden:

Der Neukunde muss folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Der Geworbene (Neukunde) muss volljährig sein und hatte noch kein Konto bei der onvista bank (inkl. finanzen-brokerage Preismodell)

Für den Werber:

Der Werber muss folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Der Werber ist onvista bank Kunde.
  • Der Werber ist volljährig.
  • Der Werber kann maximal 5 Prämien in dieser Aktion erhalten.

Teilnahmebedingungen Sonderaktion

Depoteröffnung:

  • Die Sonderaktion gilt nur für Neukunden, die im Aktionszeitraum (01.12. - 31.12.2018) ein 5 EUR Festpreis-Depot der onvista bank eröffnen. Sonstige Depot- bzw. Preismodelle sind von dieser Aktion ausgeschlossen.
  • Der Neukunde reicht postalisch seinen Depoteröffnungsantrag, sowie die Identitätsfeststellung (Postident) ein, die dann von der onvista bank geprüft werden.
  • Der Neukunde gilt nur dann als geworben, wenn das Formular "Freundschaftswerbung-Sonderaktion" komplett ausgefüllt und unterschrieben zusammen mit seinen Depoteröffnungsunterlagen bei der onvista bank eingegangen ist.
  • Werber und Geworbener dürfen nicht ein und die selbe Person sein.
  • Jeder Neukunde kann nur einen Werber haben. Bei Doppeltwerbung wird automatisch nur die Werbung mit dem älteren Datum berücksichtigt (maßgeblich ist der Eingang bei der onvista bank).

Aktivierung:

  • Nach positiver Prüfung und Annahme des Antrags sowie Eröffnung des Depots (Zusendung der beiden Eröffnungsbriefe), muss der Neukunde bis spätestens 14.01.2018 sein Depot online aktiviert haben. Die Aktivierung erfolgt durch den ersten Login im Webtrading nach dem Ausfüllen der vorgesehenen Felder in der Konto-und Depotaktivierung.
  • Wurden bis zum 14.01.2018 die oben genannten Voraussetzungen nicht erfüllt, gelten die Teilnahmebedingungen als nicht erfüllt und Werber und Geworbener haben keinen Anspruch auf die Prämien.

Weitere Hinweise

Bitte beachten Sie, dass

  • die Bearbeitungszeit vom Eintreffen Ihrer unterschriebenen und vollständigen Eröffnungsunterlagen bei der onvista bank, bis zur Eröffnung des Depots und anschließender Zusendung der Zugangsdaten an den Neukunden, aktuell bis zu 5 Werktagen in Anspruch nehmen kann;
  • die Vorteile dieser Aktion nicht mit anderen Neukundenaktionen kombiniert werden können;
  • die Prämienzahlung bei Gemeinschaftskonto jeweils nur pro Konto (d.h. nicht doppelt) erfolgt;
  • bei der Eröffnung eines Gemeinschaftsdepots vorstehende Bedingungen für beide Antragsteller gelten;
  • eine Teilnahme an diesem Programm durch Bevollmächtigte (ohne eigenes Depot bei der onvista bank) ausgeschlossen ist.

Die Ausnutzung der Sonderaktion zum vorrangigen Zweck der Prämiengewinnung ist nicht gestattet.

  • Prämienversand Werber:

Der Prämienversand erfolgt ausschließlich, wenn die o.g. Teilnahmebedingungen erfüllt sind. Die onvista bank wird die Werberadresse zwecks Versendung und anschließender Bearbeitung an Cadooz weiterleiten (Cadooz wird die Daten ausschließlich zum einmaligen Versand der Prämie nutzen). Der Werber erklärt sich damit einverstanden, dass seine Adresse an Cadooz zum Versand der Prämie weitergeleitet wird.

Die Prämie für den Werber wird in Form eines Gutschein-Codes per E-Mail an den Werber versendet.

Die onvista bank versichert, dass der Versand der Prämie so schnell wie möglich stattfindet. Dennoch kann es im Einzelfall bis zu 4 Wochen dauern, bis der Werber seine Prämie erhält.

  • Tradeguthaben Geworbener:

Der Neukunde erhält sein Tradeguthaben automatisch nach erfolgreicher Prüfung der Einhaltung der Teilnahmbebedingungen auf sein Konto bei der onvista bank gebucht. Das Tradeguthaben wird automatisch mit den Orderprovisionen verrechnet, kann aber im Webtrading nicht eingesehen werden.

Im Einzelfall kann die Auszahlung bis zu 14 Tagen nach der Eröffnung des Depots erfolgen. Bis dahin bereits getätigte Trades können aus technischen Gründen nicht nachträglich mit dem Tradeguthaben verrechnet werden. Sie erhalten eine Secure Message (internes Nachrichten-Modul im Webtrading) von der onvista bank, sobald das Tradeguthaben auf Ihr Konto gebucht wurde.

Das Tradeguthaben ist nutzbar bis 28.02.2019. Im Anschluss verfällt das Guthaben. Dies gilt auch für ein nicht vollständig genutztes Guthaben. Eine Überweisung des Guthabens oder eines Teils davon auf das bei der onvista bank hinterlegte Referenzkonto ist nicht möglich. Das Tradeguthaben verfällt bei Kündigung des Depots vor Verbrauch des Guthabens.

Das Tradeguthaben gilt für den Handel an allen deutschen Wertpapierhandelsplätzen inkl. aller Direkthandelspartner. Es wird nicht berücksichtigt für den Handel von Fonds über die KAG (Investmentgesellschaft), den Handel an einem US-Börsenplatz oder den Handel an der Terminbörse Eurex. Bitte beachten Sie, dass die pauschalierte Handelsplatzgebühr sowie etwaige Börsengebühren/ Maklercourtage belastet werden und nicht vom Tradeguthaben abgezogen werden.

Stand: Dezember 2018

* zzgl. pauschalierte Handelsplatzgebühr in Höhe von 1,50 €, an allen Regionalbörsen (Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf, Berlin, Hamburg und München) ggf. zzgl. Börsengebühr / Maklercourtage. Eine Aufstellung der Börsengebühren finden Sie hier bzw. auf den jeweiligen Internetseiten der Börsen.

** Einzelheiten zur Aktion und zur Nutzung des Tradeguthabens siehe Teilnahmebedingungen.

Einlagensicherung