Keine Handelsplatzgebühr* für alle Orders ab 2.500 Euro über Quotrix

Ein Geschenk zur Weihnachtszeit: Die große Preis-Aktion mit Quotrix geht in die Verlängerung. Sparen Sie sich noch bis 30.12.2022 die Handelsplatzgebühr* von 2 € für alle handelbaren Produkte am Börsenplatz Quotrix – ab 2.500 Euro Ordervolumen.


Die Aktion im Überblick:

  • Keine Handelsplatzgebühr* am Börsenplatz Quotrix – Sie zahlen nur das reguläre Orderentgelt
  • Für alle am Börsenplatz Quotrix handelbaren Produkte
  • Mindestordervolumen: 2.500 € 
  • Neuer Zeitraum: 03.10.2022 bis 30.12.2022

 

Nutzen Sie jetzt die Verlängerung, um beim Handeln am Börsenplatz Quotrix zu sparen!

Unser Handelspartner Quotrix

Quotrix ist das elektronische Handelssystem der Börse Düsseldorf und existiert bereits seit 2001. Es kombiniert ein breites Handelsspektrum mit langer Handelszeit und bietet den Anlegern neben dem Limithandel auch den börslichen Direkthandel an. Als Market Maker für Quotrix agiert die ICF Bank AG. Eine der führenden Handelsbanken in Deutschland mit über 20 Jahren Erfahrung. Weitere Informationen finden Sie unter www.quotrix.de

 

Die Handelszeiten im Überblick

Quotrix

Quotrix

Handelszeiten:

AktienETFs, ETCsFondsAnleihen
08.00-22.00 Uhr08.00-22.00 Uhr08.00-22.00 Uhr08.00-22.00 Uhr
Anschrift:Kontakt:
Börse Düsseldorf AG
Ernst-Schneider-Platz 1
40212 Düsseldorf

Telefon: +49-(0)211-1389-0
Telefax: +49-(0)211-133287
E-Mail: kontakt@boerse-duesseldorf.de
Web: www.boerse-duesseldorf.de

Handelsüberwachungsstelle: +49-(0)211-1389-235
Email: huest-dus@boersenag.de


Informationen über die Ausführungsqualitäten gemäß MiFID II Punkt 10:

Quotrix - MiFID II - RTS 27

Noch kein onvista bank Kunde?

Beantragen Sie noch heute ein Depot und profitieren Sie von attraktiven Neukunden-Konditionen.

Das könnte Sie auch noch interessieren:

* Handeln Sie vom 03.10.2022 bis 30.12.2022 Wertpapiere ab 2.500 Euro Ordervolumen am Börsenplatz Quotrix ohne Handelsplatzgebühr. Die Handelsplatzgebühr übernimmt der Market Maker ICF Bank AG. Gegebenenfalls anfallende Zuschläge für Orders per Telefon, Fax oder Brief sowie das Orderentgelt werden zusätzlich gemäß Preis- und Leistungsverzeichnis berechnet. Details über die konkreten Kosten sowie die Höhe der Zahlung Dritter erhält jeder Kunde vor der Transaktion in der ex ante Kosteninformation zum Wertpapiergeschäft. onvista bank – eine Marke der Commerzbank AG behält sich vor, dieses Angebot jederzeit zu modifizieren, zu verlängern oder zu beenden.

 

1 Premiumhandel: 2,50 € Orderprovision zzgl. pauschalierte Handelsplatzgebühr i. H. v. 2,00 €, Gesamtpreis 4,50 €. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

2 FreeBuy-Aktion: 0 € Orderprovision zzgl. pauschalisierte Handelsplatzgebühr i. H. v. 2,00 €, Gesamtpreis 2,00 €. Weitere Informationen finden Sie hier.